Winter-Austrieb am Sommerflieder

Winter-Austrieb am Sommerflieder

Kein Schneeglöckchen weit und breit. Winterruhe. Nur was macht der Flieder? Er zeigt bei 5 Grad plus, die sich wie eisige 5 Grad minus anfühlen, viele neue Blätter. Die kleinen Austriebe leuchten hell am trüben Tag. Sie wecken die Erinnerung an warme Sommertage und Schmetterlinge die ihn umschwirren. Nicht mehr lang. Aber jetzt ist es Zeit ihn bald zu schneiden.

Frisches Grün.

Tag 22 von 365

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top